Besucher♥

Freitag, 21. April 2017

Alles was ich hätte tun sollen, hab ich nicht getan

Und alles, was ich nicht tun sollte, wurde erledigt.
So like
- Fressen: Check
- Erbrechen: Check
- Afm genommen: Check
- Alle enttäuscht: Check
- Generell einfach kacke gebaut: Check

Aber hey
Schulzeug: definitiv kein check

Ich weiss gar nicht groß was schreiben. Hab die letzten fünf Tage insgesamt 900g zugenommen. Wieso? Ich weiss ja theoretisch, dass es kein "echtes" Gewicht sein kann, weil ich ja nicht zu viel gegessen habe. Aber wenn man abends später isst und halt nicht aufs Klo kann, dann ist ja klar, dass das noch irgendwo im Körper ist..
War heute beim Arzt und meine Mutter war dabei, jedenfalls bis zum Wartezimmer, denn wenn sie mit zum Arzt rein gekommen wäre, hätte der Arzt bestimmt vor ihr etwas wegem Essen gesagt und so konnte ich vermeiden, dass meine Mutter erfährt, dass ich nichts auf die Reihe bekomme.

Ich hatte meiner Mutter erzählt, dass ich letztes Wochenende nichts hinbekommen habe. Ich habe mich nicht groß umgezogen (sprich, ich bin mit Pyjama raus, oder hab mit normalen Anziehsachen geschlafen. Wobei die "Anziehsachen" eh aus Jogginghosen bestanden). Ich hab nicht mal die Zähne geputzt oder geduscht. Ja es ist eklig, aber ich hab es schlichtweg nicht auf die Reihe gebracht und ich weiss nicht wieso. Ich hatte sowas noch nie so schlimm. Jedenfalls hat meine Mutter das der Arzthelferin erzählt und sie hat den Arzt informiert, während ich bei ihm sass. Dann kamen die Fragen und ich muss ehrlich sagen, dass ich gerade keinen blassen Schimmer mehr habe, was er gefragt hat. Es ist alles weg. Ich vergesse Dinge so so schnell das ist unglaublich...
Ich weiss nur noch, dass er meinte ich muss schon wissen was in dir abgeht, aber das muss man halt zuerst rausfinden. Ja. Danke. Ich weiss das. Wie soll ich jemandem erzählen wie es mir geht, wenn ich keine Ahnung habe? So lange bleibt es halt noch bei der Standardantwort gut.

Ab morgen (bis Mittwoch) sind meine Großeltern da. Ich habe sie knapp ein Jahr nicht mehr gesehen. Ich kann aber keine Freude empfinden und das macht mich fertig. Ich empfinde überhaupt keine Freude für irgendwas. Das Einzige was ich denke ist scheisse, ich muss essen. Morgen sind wir ab 15:00 Uhr bei meiner Schwester A. in der Wohnung und essen, essen, essen. Es gibt Kuchen und danach Abendessen etc. Ich hab echt Angst und ich hoffe, dass morgen mein Gewicht wieder runter ist und ich ein wenig beruhigter dahin kann.
Sonntag hat meine Mutter dann Geburtstag und es kommen noch mehr Menschen. Es gibt noch mehr Essen. Ich glaub ich verzieh mich einfach in mein Zimmer. Ich muss eh lernen.. Scheisse, ich hab heute raus gefunden, dass ich am Montag eine Prüfung und einen Vortrag habe. Wie soll ich das denn machen?! Ach und zwei große Arbeiten sollte ich auch noch abgeben bis Freitag. Ha ha ha. Fuck.

Sorry das ich euch nur von meinen kleinen Problemchen erzählen kann und nichts spannendes hab..

1 Kommentar:

  1. Danke für deinen Kommentar, ich werde mich mal durch deinen Blog lesen, kannte den nämlich noch gar nicht <3
    Und setz dich nicht zu sehr unter Druck, du schaffst das alles bestimmt!

    AntwortenLöschen